Zurück
Das Wildnisgebiet

Das Wildnisgebiet Dürrenstein-Lassingtal bewahrt mit dem Urwald Rothwald den größten Urwaldrest des gesamten Alpenbogens und ist seit 2017 UNESCO-Weltnaturerbe.

Zurück
Haus der Wildnis

Dem Urwald so nah wie nie! Das Haus der Wildnis und seine Ausstellunggeben dank moderner Technik einmalige Einblicke in den größten Urwald des Alpenbogens.

Zurück
Klimapartnerschaft

Die Belastung unseres Planeten auf ein global verträgliches Maß zu senken, ist die größte Herausforderung dieses Jahrhunderts.

Zurück
Information

Die Schutzgebietsverwaltung des Wildnisgebietes Dürrenstein-Lassingtal hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen eine emotionale Verbundenheit mit der Natur zu ermöglichen.

Partnerschaft übernehmen

Alle Organisationen, die ernsthafte Schritte unternehmen wollen, um ihre CO2- Emissionen auszugleichen, sind als Partner*in der Initiative Klimapartnerschat.at herzlich willkommen.

Für Unternehmen

Mit der Speicherung von CO2 soll eine „Klimagas-Ausstoß-Neutralität“ erzielt werden. Doch auch das hat seine Grenzen. Daher müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, damit Unternehmen das Kompenstationsangebot der Klimapartnerschaft.at nutzen können.

Der CO2-Ausstoß von Unternehmen kann zur Gänze oder teilweise kompensiert werden

Unternehmen müssen zukunftsfähig sein und...

  • bieten im Idealfall Produkte oder Dienstleistungen von globalem gesellschaftlichen Wert an. Jedenfalls aber keine Produkte oder Dienstleistungen, die dem lokalen Gemeinwohl oder den Global Commons abträglich sind.
  • kennen ihre Umweltwirkungen, lassen diese normgerecht messen (OEF, ISO 14040ff, ISO 14064) und berichten darüber in transparenter Weise (ISO 14025, PEF, …).
  • haben einen klaren Plan zum Erreichen weiterer Verbesserungen (z.B. SBT-Science Based Targets).
  • reduzieren nachweislich am eigenen Standort und in der eigenen Lieferkette.
  • optimieren ihre Produkte für umweltverträgliche Verwendungs- und Entsorgungs-Phasen.

Neben der Klimawirkung müssen weitere Umweltkriterien berücksichtigt werden

Die Auswirkungen auf die Wasser- und Luft – Qualität, den Landverbrauch, die Beeinträchtigung der Biodiversität, die Gefahr von radioaktiver Verstrahlung und viele weitere Aspekte sind von Bedeutung für die Zukunft unseres Lebensraumes und müssen Beachtung finden.

Der Ecological Footprint (Ökologische Fußabdruck als Maß für die Beanspruchung von Naturleistung) und der in Entwicklung befindliche Environmental Footprint (PEF & OEF als Maß für die Belastung der Ökosysteme) können hier als Grundlage für eine Bewertung dienen.

Auch soziale Kriterien (wie sie etwa im ESG -Reporting angedacht sind oder in der Gemeinwohlbilanz schon gut operationalisiert sind) sind von Bedeutung.

Eindeutig klimaschädliche Maßnahmen sind ausgeschlossen

Biogene Materialien sollten immer rein solar hergestellt werden. Äcker, Weiden und Waldflächen sind mit > 95% der Landfläche die bei weitem größten Solarkollektoren. Produkte dieser Flächen mit externen Maßnahmen zu kompensieren ist daher nicht sinnvoll.

Zur Beratung haben wir eine Sammlung von uns empfohlene Ökobilanzierungsstellen zusammengestellt.

Klimapartner*innen erhalten ein Gütesiegel, dass nach aktuellem Wissensstand die Kompensation bestätigt.

Die Kompensation von CO2 darf nicht davon ablenken, dass weitere Emissionen verhindert oder zumindest reduziert werden müssen. Andernfalls wird es nicht möglich sein, das CO2-Aufkommen in der Atmosphäre nachhaltig zu senken, sodass ein stabilisierender Effekt auf das Klima möglich ist. Der Preis für eine Tonne kompensiertes CO2 im Wildnisgebiet Dürrenstein-Lassingtal wurde unter dieser Berücksichtigung festgelegt und muss regelmäßig angepasst werden.

Kontaktaufnahme

Haben wir Interesse geweckt, wollen Sie uns aktiv begleiten?

Ergreifen Sie bitte jetzt die Chance, werden Sie Klimapartner*in und erhalten Sie unser Gütesiegel. Wir würden uns freuen, Sie als Partner dieser wertvollen Initiative begrüßen zu dürfen.

Kontaktperson

Nina Schönemann, BSc.

Geschäftsführerin und Kontaktperson

+43 660 1303988
klimapartnerschaft@wildnisgebiet.at

Die Klimapartnerschaft.at erfüllt unsere Ansprüche und Visionen von einer sinnvollen CO2 Kompensation.