Klingendes Weltnaturerbe

Am 14. Jänner abends fand in Bruckners Bierwelt eine Veranstaltung unter dem Titel „Klingendes Weltnaturerbe“ statt. Die sehr gut besuchte Veranstaltung zeigte die Vielgestaltigkeit des südwestlichen Niederösterreichs im Bezirk Scheibbs. Nicht nur, dass das Weltnaturerbe gefeiert wurde, auch die lokalen Vereine wurden seitens LH-Stellv. Dr. Stephan Pernkopf besonders hervorgehoben. Neben LAbg. Anton Erber betonte auch die Skiweltmeisterin Katrin Zettel ihre enge Verbundenheit mit der Region. Seitens Stephan Pernkopf wurde an die Region die Urkunde des Weltnaturerbes überreicht. Bis zur Eröffnung des künftigen Weltnaturerbezentrums wird diese Urkunde in Bruckners Bierwelt zu besichtigen sein. Das geplante Zentrum sei ein wichtiger Baustein für die gesamte Region, betonte Stephan Pernkopf in seiner Rede, zumal die Einbindung von privaten Unterstützern eine Besonderheit für die Naturschutzarbeit darstellen. Danke wurde daher auch an die „Freunde des Wildnisgebietes“ sowie an alle Wirtschaftsvertreter gerichtet.

Die zahlreiche Gäste genossen nach dem offiziellen Teil die Köstlichkeiten der Region und führten angeregte Diskussionen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden.

Akzeptieren