Habichtskauzberingung_ChristophLeditznig03b

Junge Habichtskäuze beringt

Die jungen Habichtskäuze, die im Frühjahr 2019 in freier Wildbahn um das Wildnisgebiet erbrütet wurden, wurden beringt. Es konnten acht Bruten entdeckt werden, wovon aus vier Bruten erfolgreich Junge schlüpften und beringt wurden. Dabei fanden zwei Bruten in Nistkästen statt und zwei Bruten in Baumhöhlen - in einer Buche und in einem Ahorn. Neun Junge wurden gefunden, wobei ein Jungvogel zur Zeit der Beringung noch zu klein war, so konnten acht Jungvögel beringt werden.  In einer Baumhöhle und in einem Nistkasten waren jeweils drei Junge zu finden, in einer Baumhöhle zwei und in einem Nistkasten ein Junges. Herzlichen Dank für das Klettern und das Beringen an Stefan Knöpfer (www.ornithoclimbing.at, www.habichtskauz.at) für den vollen Einsatz bei jedem Wetter und bei voller Verteidigung der sehr wehrhaften Habichtskauzmütter, die beim Beringer ihre Spuren hinterließen. Danke für den Einsatz für den Habichtkauz!