Die 32. Waldjugendspiele in NÖ

Seit 32 Jahren finden in Niederösterreich die allseits beliebten Waldjugendspiele statt. SchülerInnen der 6. Schulstufe aus dem ganzen Bundesland wetteifern um den 1. Platz.  Unter fachkundiger Betreuung von Forstleuten wird Wissen über unsere heimischen Wälder spielerisch gewonnen. 

Auch das Wildnisgebiet Dürrenstein ist Teil des Wettbewerbs. Am Hochmoor Leckermoos wurde der Sieger von Scheibbs  ermittelt, der nun gegen die restlichen BezirkssiegerInnen antritt  - anschließend geht der Landessieger  hervor. Wir sind gespannt, wer heuer das Rennen machen wird!

 

Jugendliche erfahren spielerisch spannende und schöne Eindrücke über die heimischen Wälder und lernen so viel Wissenswertes rund um den Lebensraum Wald.