Durch eine Spende CO2-neutral werden!

Wussten Sie, dass das Wildnisgebiet Dürrenstein pro Jahr zusätzlich 14.000 Tonnen CO2 speichert?

Das Prinzip der Kompensation von Emissionen ist leicht erklärt.

Sämtliche Aktivitäten, die Emissionen freisetzen, kann man berechnen: Flugreisen, Bahn­ oder Autofahrten, Gas­, Strom­, der Heizenergieverbrauch zu Hause oder im Büro, Dienstleistungen und natürlich die Produktion, der Transport und Vertrieb von Waren.

Die Kompensation dieser Emissionen erfolgt durch Ihre Spende, die wir in ein CO2-Zertifikats-Äquivalent umrechnen.

Ihre Spende investieren wir in unser Klima- und Artenschutzprojekt Wildnisgebiet Dürrenstein. So stellen wir die nachhaltige Nicht-Nutzung unserer Wälder sicher und können weitere Waldflächen zur CO2-Speicherung erwerben.

CO2-Kompensation im Wildnisgebiet Dürrenstein

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Bereich „Wildnis unterstützen“. Werden Sie aktiv und kompensieren Sie Ihren privaten oder kommerziellen CO2-Fußabdruck.

Nach oben scrollen
Wildnis Dürrenstein - Icon

WILDNIS-NEWS per E-Mail

Ihre Mailadresse wird gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet und gespeichert. Sie erhalten anschließend eine E-Mail, in der Sie Ihre Anmeldung bestätigen müssen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder aus unserem Verteiler abmelden.

Wildnis Dürrenstein - Icon