Schlagwort-Archive: Insekten

Neue Schlupfwespen-Art für das WGD

2011-07-11-schlupfwespe_01Ein spannendes Beispiel für Parasitismus bei Holz bewohnenden Insekten

Die Schlupfwespe Megarhyssa rixator (Schellenberg, 1802) ist eine von über 3000 Arten Mitteleuropas. Diese parasitische Schlupfwespe hat einen 8 cm langen Legebohrer, der damit doppelt so lang ist wie der Körper – eine außergewöhnliche Besonderheit dieser Art und nur ganz weniger nahe verwandter Arten. Die übrigen Schlupfwespenarten haben nur höchstens körperlange Legebohrer. Megarhyssa rixator zieht vor Beginn des Bohrvorgangs den Legebohrer (der in der Ruhelage nach hinten ausgestreckt ist und dem 4 cm langen Tier dann eine Gesamtlänge von 12 cm verleiht) in den Hinterleib zurück und lässt ihn am Rücken zwischen den hinteren Segmenten als Schleife wieder austreten. Neue Schlupfwespen-Art für das WGD weiterlesen